1. Sport
  2. Saar-Sport

IOC: Almaty, Oslo und Peking sind Kandidaten

IOC: Almaty, Oslo und Peking sind Kandidaten

Handball: HG Saarlouis holt Torhüter Schulz Handball-Zweitligist HG Saarlouis hat Torwart Patrick Schulz (25) verpflichtet. Der 1,96-Meter-Mann, 2009 mit Deutschland Junioren-Weltmeister, sammelte von 2011 bis Anfang 2013 Erst- und Zweitliga-Erfahrung bei Eintracht Hildesheim und kommt vom Drittligisten SG LVB Leipzig.

Er unterschrieb gestern einen Zweijahresvertrag. Nun fehlen Trainer Goran Suton noch zwei Rückraumspieler zur Komplettierung des Kaders für die neue Saison, in deren Vorbereitung die HG gestern startete.

IOC: Almaty , Oslo und Peking sind Kandidaten

Die Städte Almaty (Kasachstan), Oslo (Norwegen) und Peking (China) sind die drei offiziellen Kandidaten für die Olympischen Winterspiele 2022. Dies gab das Internationale Olympische Komitee gestern in Lausanne bekannt. Über die Vergabe der XXIV. Winterspiele entscheidet die IOC-Session am 31. Juli 2015 in Kuala Lumpur.

Boxer Chagaev isterneut Weltmeister

Ruslan Chagaev ist wieder Box-Weltmeister im Schwergewicht. Der 35-jährige Usbeke, einst beim Hamburger Universum-Profistall unter Vertrag, besiegte in der Nacht zu Montag in Grosny den US-Amerikaner Fres Oquendo knapp nach Punkten und sicherte sich den vakanten WBA-Titel. Allerdings ist er nur Weltmeister zweiter Klasse. Vor ihm steht Wladimir Klitschko als sogenannter Superchampion der WBA.