1. Sport
  2. Saar-Sport

In der Kegel-Landesliga siegten Erbach und St. Ingbert

Kegeln : Erbach, St. Ingbert und Hüttigweiler Kegler siegen

Am 6. Spieltag der Landesliga erwischten die Sportkegler der SK Erbach im Heimspiel gegen die Kegelfreunde Schaffhausen einen absoluten Sahne-Tag. Mit 4849 Holz konnte ein vorzügliches Mannschaftsergebnis erzielt werden.

Dem hatten die Gäste lediglich 4477 Holz entgegenzusetzen. Bereits im Startblock legten Stephan Schackmar (861) und Karsten Stein (839) den Grundstein zum Sieg. Ebenfalls zu überzeugen wussten Marco Eifler (828) und Daniel Krämer (807).

Auch das Team des KSC St. Ingbert machte seine Hausaufgaben. Es setzte sich gegen den KSC Hüttersdorf III mit 4744:4595 durch und brachte drei weitere Zähler aufs Punktekonto. Tagesbester war Nico Follmann (838), gefolgt von Andreas Derrenbecher (806). Die KSF Hüttigweiler kam gegen die KF Oberthal III zu einem 4803:4662-Sieg; den Zusatzpunkt nahmen die Gäste jedoch mit ins Nordsaarland. Platz eins in der Tageswertung sicherte sich Jörg Schöneberger (834), gefolgt von Kai Schäfer (817).