1. Sport
  2. Saar-Sport

Honduras verliert gegen Chile - Palacios-Brüder stellen WM-Rekord auf

Honduras verliert gegen Chile - Palacios-Brüder stellen WM-Rekord auf

Nelspruit. Mit einem 1:0 (1:0) gegen Honduras ist Chile gestern in die WM gestartet. Vor 32 646 Zuschauern in Nelspruit traf Jean Beausejour (34. Minute). Derweil stellten Wilson, Johnny und Jerry Palacios aus Honduras einen Rekord auf. Erstmals in der WM-Geschichte gehören drei Brüder dem Kader einer Nationalmannschaft an

Nelspruit. Mit einem 1:0 (1:0) gegen Honduras ist Chile gestern in die WM gestartet. Vor 32 646 Zuschauern in Nelspruit traf Jean Beausejour (34. Minute). Derweil stellten Wilson, Johnny und Jerry Palacios aus Honduras einen Rekord auf. Erstmals in der WM-Geschichte gehören drei Brüder dem Kader einer Nationalmannschaft an. Mittelfeldakteur Wilson und Stürmer Johnny waren von Beginn im Kader. Stürmer Jerry wurde von Trainer Reinaldo Rueda für den verletzten Julio César de León nachberufen. Nachnominierungen waren bis zum ersten WM-Spiel einer Mannschaft möglich. dpa