1. Sport
  2. Saar-Sport

Holpriger Start in die Saison für die Saarländer

Holpriger Start in die Saison für die Saarländer

SV Hasborn - FK Pirmasens 0:3 (0:1). Hasborn hatte schon nach wenigen Minuten eine gute Gelegenheit, als Peter Lauer am herauseilenden FKP-Schlussmann Raphael Marhoefer scheiterte. Nach einer halben Stunde gingen die favorisierten Gäste aus der Pfalz dann aber in Führung: Jochen Ellermann traf nach einer Ecke von Neuzugang Daniel Preuß. In der 63

SV Hasborn - FK Pirmasens 0:3 (0:1). Hasborn hatte schon nach wenigen Minuten eine gute Gelegenheit, als Peter Lauer am herauseilenden FKP-Schlussmann Raphael Marhoefer scheiterte. Nach einer halben Stunde gingen die favorisierten Gäste aus der Pfalz dann aber in Führung: Jochen Ellermann traf nach einer Ecke von Neuzugang Daniel Preuß. In der 63. Minute legte Preuß selbst dann das 2:0 nach, als er den Ball nach Vorarbeit des ebenfalls neu gekommenen Xavier Novic in die Maschen des SVH-Gehäuses schob. Kurz danach hätte Hasborn verkürzen können, doch Michael Kirsch scheiterte per Flugkopfball am Pfosten. In der Schlussminute legte Pirmasens nach einem Konter durch Novic das 0:3 nach.SV Hasborn: Henkes - Haubert, Kirsch, Petry, Dewes, Weber, Stutz, Engel, Petri, Oberhauser, Lauer. Trainer: Gerd Warken.Tore: 0:1 Jochen Ellermann (30.), 0:2 Daniel Preuß (63.), 0:3 Xavier Novic (91.). Zuschauer: 700. Schiedsrichter: Manuel Biesemann (Wadern).Spvgg. Wirges - SV Elversberg II 0:0. Die Gäste aus dem Saarland hatten im Vorfeld der Partie mit großen Verletzungssorgen zu kämpfen. So mussten auch die beiden angeschlagenen Michael Berndt und Mefail Kadrija 90 Minuten lang auf die Zähne beißen. In der ersten Halbzeit spielte sich das Geschehen weitgehend im Mittelfeld ab. Die beiden Torhüter der Kontrahenten Agim Dushica (Wirges) und Tobias Rott (Elversberg) wurden kein einziges Mal ernsthaft geprüft. Nach der Pause hätten Berndt und Sebastian Holzer die SVE in Führung bringen können, vergaben aber ihre Chancen. Auf der Gegenseite scheiterte der eingewechselte Alex Calianu am aufmerksamen Rott (89.). So blieb es bis zum Schlusspfiff beim insgesamt gerechten Unentschieden.SV Elversberg II: Rott - Holste, Weiersbach, Olbrich, Hess (64. Dostert), Kadrija, Berndt, Weber, Chouaib, Zott, Holzer (90. Adigüzel). Trainer: Jens Kiefer.Rot: Tim Schnug (80., Tätlichkeit). Zuschauer: 220. Schiedsrichter: Aslan Basibüyük (Dachsenhausen).1. FC Saarbrücken II - SF Eisbachtal 1:2 (0:0). Der 1. FCS verlor seine erste Oberliga-Begegnung in der neuen Saison, obwohl er insgesamt mehr Spielanteile und vor dem 0:1-Rückstand auch mehr Torchancen hatte. So scheiterte Sebastian Piotrowski nach 30 Minuten am Gäste-Torhüter, Claudio Meli verpasste in der 50. Minute nach Doppelpass mit Marc Hümbert die Führung und Sebastian Piotrowski vergab sechs Minuten später, nachdem er sich zuvor stark gegen zwei Mann durchgesetzt hatte. Der fahrlässige Umgang des FCS mit seinen Chancen rächte sich in der 65. Minute, als Dominik Reusch an Mirza Mehmedovic vorbeizog und zum 1:0 für Eisbachtal traf. Fünf Minuten später erhöhte Christian Kaes aus 25 Metern auf 2:0. Christoph Buchners Anschlusstor (78.) ließ bei den Blau-Schwarzen dann noch einmal neue Hoffnung aufkeimen. Und die war berechtigt! Aber Salvatore Lirangi, Christoph Buchner und Hajrullah Muni vergaben in der Schlussminute bei einer Dreifach-Chance den Ausgleich, der hochverdient gewesen wäre.1. FC Saarbrücken II: Böhmann - Bohr, Mehmedovic, Buchner, Fricker, Meli (66. Lirangi), Hümbert, Stiefler, Kizmaz, Piotrowski (72. Muni), Bauer (79. Bach). Trainer: Andreas Fellhauer.Tore: 0:1 Dominik Reusch (65.), 0:2 Christian Kaes (70.), 1:2 Christoph Buchner (78.). Zuschauer: 300. Schiedsrichter: Dingert (Lebecksmühle).Eintracht Trier II - SF Köllerbach 1:1 (1:1). Die 350 Zuschauer im Moselstadion sahen eine ausgeglichene erste Hälfte. Bereits nach vier Minuten brachte Julien Lücke die Gäste nach Vorarbeit von Serge Dim Etong mit 1:0 in Führung. Neun Minuten später gelang dem Trierer Jan Brandscheid per Kopf der Ausgleich. In Hälfte zwei hatte Köllerbach deutlich mehr vom Spiel, konnten aber gleich vier erstklassige Chancen - drei davon allein für Goalgetter Davit Bakhtadze - nicht nutzen. Auch Lücke traf aus aussichtsreicher Position nicht.SF Köllerbach: Oberkircher - Lücke, Theobald, Magno, Benghebrid, Houllé (74. Dynus), Belhouchat, Batista-Meier, Bakhtadze, Dim Etong, Oswald. Trainer: Melori Bigvava.Tore: 0:1 Julien Lücke (4.), 1:1 Jan Brandscheid (13.). Zuschauer: 350. Schiedsrichter: Torsten Bauer (Seesbach). Fussball-Oberliga
 SV Auersmacher - Borussia Neunkirchen  1:0
 SV Hasborn - FK Pirmasens  0:3
 SC Hauenstein - SC Idar-Oberstein  0:2
 SV Waldalgesheim - SV Gonsenheim  3:2
 Spvgg. Wirges - SV Elversberg II  0:0
 SVN Zweibrücken - SG Bad Breisig  3:0
 SV Rossbach-Verscheid - SG Betzdorf  2:1
 1. FC Saarbrücken II - SF Eisbachtal  1:2
 Eintracht Trier II - SF Köllerbach  1:1


 1 . FK Pirmasens  1 3 :  3
   SVN Zweibrücken  1 3 :  3
 3 . SC Idar-Oberstein  1 2 :  3
 4 . SV Waldalgesheim  1 3 : 2 3
 5 . SF Eisbachtal  1 2 : 1 3
   SV Rossbach-Verscheid  1 2 : 1 3
 7 . SV Auersmacher  1 1 :  3
 8 . Eintracht Trier II  1 1 : 1 1
   SF Köllerbach  1 1 : 1 1
 10 . Spvgg. Wirges  1  :  1
   SV Elversberg II  1  :  1
 12 . TuS Mechtersheim    :  
 13 . SV Gonsenheim  1 2 : 3 
 14 . 1. FC Saarbrücken II  1 1 : 2 
   SG Betzdorf  1 1 : 2 
 16 . Borussia Neunkirchen  1  : 1 
 17 . SC Hauenstein  1  : 2 
 18 . SV Hasborn  1  : 3 
   SG Bad Breisig  1  : 3 


 FK Pirmasens - SVN Zweibrücken  Mi, 19.30 Uhr
 Idar-Oberstein - Eintr. Trier II  Do, 19.30 Uhr
 SF Köllerbach - Saarbrücken II  Fr, 19.00 Uhr
 Mechtersheim - SC Hauenstein  Fr, 19.30 Uhr
 SG Betzdorf - Spvgg. Wirges  Fr, 19.30 Uhr
 Elversberg II - SV Auersmacher  Sa, 14.30 Uhr
 Bor. Neunkirchen - SV Hasborn  Sa, 15.30 Uhr
 SV Gonsenheim - SV Rossbach-V.  Sa, 15.30 Uhr
 SF Eisbachtal - Waldalgesheim  Sa, 17.00 Uhr
 SG Bad Breisig - FK Pirmasens  So, 15.00 Uhr

Auf einen BlickSC Hauenstein - SC Idar-Oberstein 0:2 (0:1). Tore: 0:1 Merkel (43.), 0:2 Schmell (80.). Gelb-Rot: Klück (76.). Zuschauer: 500. Schiedsrichter: Hess (Ramstein).SV Waldalgesheim - SV Gonsenheim 3:2 (2:2). Tore: 0:1 Keyhanfar (7.), 0:2 Hasselwander (11.), 1:2 Neumann (26.), 2:2 Satici (36.), 3:2 Hoch (78.). Z: 400. SR: Gittelmann (Gauersheim).SVN Zweibrücken - SG Bad Breisig 3:0 (0:0). Tore: 1:0 Dausend (63.), 2:0 Dausend (75.), 3:0 Diehl (81.). Zuschauer: 410. Schiedsrichter: Reichardt (Oberbexbach).SV Rossbach-Verscheid - SG Betzdorf 2:1 (1:0). Tore: 1:0 Watzlawik (21.), 2:0 Müller (48.), 2:1 Blum (63., Elfmeter). Zuschauer: 310. Schiedsrichter: Kreutz (Alfen).