| 21:17 Uhr

Hoffenheim schraubt Ziele zurück

Hoffenheim. Der Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat seine Ziele für die kommende Saison heruntergeschraubt

Hoffenheim. Der Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat seine Ziele für die kommende Saison heruntergeschraubt. Trainer Ralf Rangnick betonte, dass es keine Vorgabe von Mäzen und Milliardär Dietmar Hopp sei, mit dem Aufsteiger und Herbst-Meister einen internationalen Wettbewerb zu erreichen: "Das Ziel ist, dass sich Hoffenheim weiterentwickeln soll, dass der Club ein fester Bestandteil der Bundesliga wird und mit dem Abstiegskampf nichts zu tun hat." Manager Jan Schindelmeiser sagte: "Sollten wir im Mittelfeld der Bundesliga landen, ist das nicht gleichbedeutend mit Mittelmaß. Denn wir wissen, woher wir kommen. Wir waren vor zwei Jahren noch in der Regionalliga." dpa