1. Sport
  2. Saar-Sport

HG Saarlouis peilt ihren fünften Sieg in Serie an

Handball : HG Saarlouis peilt ihren fünften Sieg in Serie an

Nach dem Heimcoup gegen die hochgehandelte HSG Krefeld (30:26) möchten die Handballer der HG Saarlouis ihre Spitzenposition in der 3. Liga Mitte auswärts verteidigen. An diesem Samstag gastieren sie um 19.30 Uhr beim HSC Bad Neustadt.

Die Bayern sind mit 3:5 Zählern gestartet. Nach einem 21:20-Auftaktsieg gegen den SV 64 Zweibrücken folgten Niederlagen in Haßloch und gegen Dansenberg sowie zuletzt ein 23:23 beim TV Hochdorf. „Bad Neustadt ist eine Mannschaft, die in den letzten Jahren mit einigen Ex-Erst- und Zweitliga-Spielern hochwertig verstärkt wurde. Sie verfügen über einen massiven Innenblock mit gutem Torhüter dahinter“, sagt HG-Trainer Philipp Kessler. Den Schlüssel zum erhofften fünften Sieg in Folge sieht er in einer stabilen Abwehr.

Das für Samstag geplante Drittliga-Heimspiel der Frauen der HSG Marpingen-Alsweiler gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach ist abgesetzt worden und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.