| 20:57 Uhr

3. Handball-Liga
HG Saarlouis verpflichtet den Bosnier Grbavac

Saarlouis. Handball-Drittligist HG Saarlouis hat auf die Personalmisere reagiert und den Bosnier Josip Grbavac unter Vertrag genommen. Der 23-jährige Spielmacher kommt von RK Izvidac, mit dem er zwei Mal bosnischer Meister wurde. red

Grbavac soll in Saarlouis den eigentlichen Top-Neuzugang Ivo Kucharik ersetzen, der sich in der Saisonvorbereitung einen Mittelhandbruch zugezogen hat und wochenlang ausfällt. Am Samstag bestreitet die HG, die zum Auftakt bei der TSG Haßloch mit 22:21 gewonnen hatte, ihr erstes Heimspiel der neuen Runde gegen Fürstenfeldbruck. Ob Grbavac bis dahin schon spielberechtigt ist, ist noch nicht klar.