1. Sport
  2. Saar-Sport

HF Illtal verlieren das Derby gegen Homburg

HF Illtal verlieren das Derby gegen Homburg

Eppelborn/HomburgHF Illtal verlieren das Derby gegen HomburgDie Oberliga-Handballer des TV Homburg haben gestern Abend das Saarderby bei den Handballfreunden Illtal mit 29:28 (15:13) gewonnen. Die Fans in der Eppelborner Hellberghalle sahen ein kampfbetontes Spiel mit vier Roten Karten. Für die Homburger war Jusufbegovic mit sechs Treffern bester Torschütze

Eppelborn/HomburgHF Illtal verlieren das Derby gegen HomburgDie Oberliga-Handballer des TV Homburg haben gestern Abend das Saarderby bei den Handballfreunden Illtal mit 29:28 (15:13) gewonnen. Die Fans in der Eppelborner Hellberghalle sahen ein kampfbetontes Spiel mit vier Roten Karten. Für die Homburger war Jusufbegovic mit sechs Treffern bester Torschütze. Frank Nominé traf sieben Mal für die Zebras. Nach dieser erneuten Niederlage bleiben die Illtaler mit nur drei Punkten Tabellenletzter in der Oberliga. (Bericht folgt). rixSaarbrückenFortbildungs-Termine für Handball-TrainerDer Handball-Verband Saar bietet am 13. und 14. November sowie am 27. und 28. November zwei Trainerfortbildungs-Veranstaltungen an. Am ersten Termin referiert Klaus Feldmann, Sportwissenschaftler und A-Lizenz-Trainer. In Theorie und Praxis wird die 5:1-Abwehr und der Gegenstoß beleuchtet. Am zweiten Termin geben Renate Schubert und Dietrich Späte Einblicke in folgende Themen: Training richtig organisieren, Torwarttraining für D- und C-Jugend, Training mit Minis, E- und D-Jugendlichen. red Weitere Informationen unter www.hvsaar.deSaarbrückenJetzt anmelden zum großen TanzwettbewerbAm 21. November wird in der Congresshalle in Saarbrücken einer der größten Tanzwettbewerbe im Saarland stattfinden. Veranstalter der "Dance Explosion" ist der Verein "2. Chance Saarland" zusammen mit dem Online-Portal tanztreff24.de. Insgesamt werden 20 Tanzgruppen gegeneinander im Wettbewerb antreten. Eine Jury entscheidet darüber, welche Gruppe gewinnt und ein Preisgeld von 500 Euro erhält. Teilnehmen können alle Gruppen - von Ballett bis Hip-Hop. Die Startgebühr beträgt 15 Euro. red Anmeldungen ab sofort im Internet unter www. dance-explosion.deNonnweilerSymposium mit Wengert, Walzer und SpiridonovAm Freitag, 20. November, findet in der Kurhalle Nonnweiler das 17. Sportmedizin-Symposium statt. Veranstalter und Sportmediziner Dr. Bernhard Steines kann neben bekannten Sportärzten aus dem Saarland auch die WM-Zweite im Ruder-Vierer, Nina Wengert (Foto: SZ) vom RV Saarbrücken, den ehemaligen Radsport-Weltmeister und Olympia-Sieger Andreas Walzer aus Homburg, den WM-Dritten und Olympia-Vierten der Geräteturner, Eugen Spiridonov, und den Verbandstrainer des Saarländischen Fußball-Verbandes, Volker Müller, auf dem Podium begrüßen. Moderator ist Werner Zimmer. Veranstaltungsbeginn ist um 18 Uhr. wb