Handball: TVN empfängt im Derby die SGH II

Handball: TVN empfängt im Derby die SGH II

Niederwürzbach. Die Handballer des TV Niederwürzbach haben einen wechselhaften Auftakt in die Rückrunde gehabt. In das erste Spiel bei der HSG Ottweiler-Steinbach gingen die Würzbacher auf Grund der angespannten personellen Situation ohne große Erwartungen. Umso überraschender war dann der 24:22-Auswärtssieg in Ottweiler

Niederwürzbach. Die Handballer des TV Niederwürzbach haben einen wechselhaften Auftakt in die Rückrunde gehabt. In das erste Spiel bei der HSG Ottweiler-Steinbach gingen die Würzbacher auf Grund der angespannten personellen Situation ohne große Erwartungen. Umso überraschender war dann der 24:22-Auswärtssieg in Ottweiler. Eine Woche später folgte das nächste Auswärtsspiel bei der HSG Nordsaar II. Dort verlor der TVN unglücklich mit 24:27. Mit 12:12 Punkten steht der TVN als Aufsteiger im gesicherten Mittefeld der Verbandsliga.An diesem Samstag kommt es im ersten Heimspiel der Rückrunde zum Lokalderby in der Würzbachhalle gegen Tabellenführer SGH St. Ingbert II. Spielbeginn ist um 18 Uhr. Das Hinspiel (24:25) verlor der TV Niederwürzbach durch einen verworfenen Siebenmeter, nachdem die Spielzeit abgelaufen war. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung