Handball: TuS-Frauen nach Heimsieg über Grenzach auf Platz fünf

Handball: TuS-Frauen nach Heimsieg über Grenzach auf Platz fünf

Neunkirchen. Die Handballerinnen des TuS 1860 Neunkirchen haben ihr erstes Heimspiel im neuen Jahr in der 3. Liga Süd gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Mirko Pesic setzte sich am Samstagabend in der TuS-Halle in Neunkirchen mit 35:30 gegen den Drittletzten TV Grenzach durch. Durch den Sieg verbesserten sich die TuS-Frauen in der Tabelle mit nun 18:12 Punkten auf den fünften Platz

Neunkirchen. Die Handballerinnen des TuS 1860 Neunkirchen haben ihr erstes Heimspiel im neuen Jahr in der 3. Liga Süd gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Mirko Pesic setzte sich am Samstagabend in der TuS-Halle in Neunkirchen mit 35:30 gegen den Drittletzten TV Grenzach durch. Durch den Sieg verbesserten sich die TuS-Frauen in der Tabelle mit nun 18:12 Punkten auf den fünften Platz. Am kommenden Samstag muss der TuS Neunkirchen bei der HSG Albstadt antreten. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung