1. Sport
  2. Saar-Sport

Handball: THW Kiel gewinnt erstes Duell mit den Löwen

Handball: THW Kiel gewinnt erstes Duell mit den Löwen

Kiel. Der Titelverteidiger THW Kiel hat in der Vorrunde der Handball-Champions-League im deutschen Duell die Rhein-Neckar Löwen mit 30:27 (17:9) bezwungen. Der deutsche Meister führt die Tabelle in der Gruppe A nunmehr mit 9:1 Punkten vor den Löwen (7:3) und Rekord-Champions-League-Sieger FC Barcelona (5:5) an. Die besten vier Mannschaften jeder Sechser-Gruppe ziehen ins Achtelfinale ein

Kiel. Der Titelverteidiger THW Kiel hat in der Vorrunde der Handball-Champions-League im deutschen Duell die Rhein-Neckar Löwen mit 30:27 (17:9) bezwungen. Der deutsche Meister führt die Tabelle in der Gruppe A nunmehr mit 9:1 Punkten vor den Löwen (7:3) und Rekord-Champions-League-Sieger FC Barcelona (5:5) an. Die besten vier Mannschaften jeder Sechser-Gruppe ziehen ins Achtelfinale ein.Mit der Partie gestern eröffneten beide Teams ein intensives Dauer-Duell: Binnen elf Tagen spielen die Kieler und Mannheimer drei Mal in Champions League und Bundesliga gegeneinander. Die erste Begegnung vor 10 250 Zuschauern in der ausverkauften Sparkassen-Arena drohte zur Demütigung für die Löwen zu werden: Nach 21 Minuten lagen sie mit 6:13 zurück. Zwischenzeitlich betrug der Vorsprung des THW gar neun Tore. Erst Mitte der zweiten Halbzeit konnten die Löwen den Rückstand verkürzen - zwischenzeitlich noch auf zwei Tore. Überragender Akteur des Spiels war Kiels Torhüter Thierry Omeyer.Heimsiege in der Champions-League-Vorrunde feierten am Wochenende auch der HSV Hamburg (35:23 gegen Tatran Presov) und Flensburg-Handewitt (32:29 gegen Croatia Zagreb). dpa