1. Sport
  2. Saar-Sport

Handball: Kiel plant Party auf Rathausplatz

Handball: Kiel plant Party auf Rathausplatz

Handball: Kiel plant Party auf RathausplatzKiel. Der THW Kiel will es am Samstag gegen 22 Uhr auf dem heimischen Rathausplatz bei seiner 16. Meistersause krachen lassen. Kaum einer setzt am letzten Spieltag der Handball-Bundesliga (live ab 16.15 Uhr auf Sport1) auf einen Ausrutscher des Champions-League-Siegers

Handball: Kiel plant Party auf RathausplatzKiel. Der THW Kiel will es am Samstag gegen 22 Uhr auf dem heimischen Rathausplatz bei seiner 16. Meistersause krachen lassen. Kaum einer setzt am letzten Spieltag der Handball-Bundesliga (live ab 16.15 Uhr auf Sport1) auf einen Ausrutscher des Champions-League-Siegers. Kiel führt mit einem Punkt Vorsprung vor dem HSV Hamburg, bereits ein Remis reicht zum erneuten Triumph. Dem sechsten in Serie. Zum Zünglein an der Waage könnte der TV Großwallstadt werden, der vor ausverkauftem Haus den Liga-Krösus THW zu Fall bringen will. dpaBasketball: Lakers gewinnen erstes FinaleLos Angeles. Die Los Angeles Lakers haben das erste Finalspiel der Basketball-Profiliga NBA gewonnen. Der Titelverteidiger kam in der Nacht zu Freitag im heimischen Staples-Center zu einem 102:89-Sieg gegen die Boston Celtics und führt in der Serie "best of seven" mit 1:0. Die Lakers überzeugten mit einer ausgezeichneten Defensive. dpaLeichtathleten ermitteln ihre LandesmeisterRehlingen. Im Rehlinger Bungertstadion findet am Sonntag der erste Teil der Saarlandmeisterschaften der Leichtathleten statt. Auf dem Programm stehen unter anderem die 200, 800 und 5000 Meter von Männer und Frauen sowie die 100-Meter-Staffel, der Hochsprung sowie der Speer- und Diskuswurf. Der zweite Teil der Titelkämpfe ist am 20. Juni in Saarbrücken. redBasketball: Trier holt Dreier-Spezialist DojcinTrier. Dreier-Spezialist Dragan Dojcin wechselt vom achtmaligen Basketball-Meister Alba Berlin zum Bundesliga-Rivalen TBB Trier. Der 34-jährige Serbe wurde mit Alba 2008 Meister, 2009 Pokalsieger und erreichte 2010 das Europacup-Finale. In 163 Partien erzielte er 712 Punkte. dpaBillard I: Bexbach kämpft um die ErstklassigkeitBexbach. Im Kampf um den Klassenverbleib bestreitet Poolbillard-Erstligist PBC Fortuna Bexbach zwei wichtige Heimspiele. Zum Saisonfinale empfangen die Saarländer am Samstag um 14 Uhr den Tabellenfünften Hürth-Berrenrath und am Sonntag um 11 Uhr den Vorletzten Bork. Spielort ist das Vereinslokal in der Oberen Hochstraße 182. Als erster Absteiger stehen die BSF Kurpfalz fest. Der zweite Absteiger wird zwischen Bexbach und Bork ermittelt. sho Billard II: BC Elversberg verliert zweites SpielElversberg. Der Billard Club Elversberg hat sein zweites Spiel im Endturnier um den Europapokal im Dreiband-Billard in Straßburg gegen den spanischen Meister Caseta Nova deutlich mit 2:6 verloren. "Die Spanier waren wirklich stark und haben verdient gewonnen", sagte Bosel. Nach dem 4:4 gegen den BK Gröndal muss der BC nun darauf hoffen, dass die Dänen gegen Caseta Nova ebenfalls den Kürzeren ziehen, damit Elversberg das Halbfinale erreicht. hej