1. Sport
  2. Saar-Sport

Handball: Kellerduell am Samstag in Marpingen

Handball: Kellerduell am Samstag in Marpingen

Handball: Kellerduell am Samstag in MarpingenMarpingen. Die Frauen der DJK Marpingen, derzeit Drittletzter, können den Abstieg aus der Handball-Regionalliga kaum noch verhindern. Wenn sie überhaupt eine Chance haben wollen, müssen sie siegen, siegen, siegen - vor allem an diesem Samstag im Kellerduell gegen Tabellennachbar TV Idstein (20 Uhr, Sporthalle in Marpingen)

Handball: Kellerduell am Samstag in MarpingenMarpingen. Die Frauen der DJK Marpingen, derzeit Drittletzter, können den Abstieg aus der Handball-Regionalliga kaum noch verhindern. Wenn sie überhaupt eine Chance haben wollen, müssen sie siegen, siegen, siegen - vor allem an diesem Samstag im Kellerduell gegen Tabellennachbar TV Idstein (20 Uhr, Sporthalle in Marpingen). Der Tabellenvierte TuS Neunkirchen ist im Heimspiel gegen den Vorletzten Altenburg (Samstag, 19.30 Uhr, TuS-Halle) Favorit. redBasketball: Royals im Verfolgerduell gefordertSaarlouis. Die Basketballer des TV Saarlouis spielen an diesem Samstag bei der heimstarken TG Hanau. Es ist das Verfolgerduell der 1. Regionalliga Südwest. Saarlouis könnte mit einem Sieg den dritten Platz verteidigen. Hanau liegt auf Rang fünf, drei Punkte hinter den Royals. Spielbeginn ist um 19 Uhr in der Main-Kinzig-Halle in Hanau. müs Tennis: Aktive spielen um LandesmeisterschaftSaarbrücken. An diesem Sonntag werden ab 14 Uhr in der Tennishalle der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken die Landesmeister-Titel bei den Aktiven vergeben. Die Endspiele bei Frauen und Männern werden zeitgleich ausgetragen. Favorisiert sind Jennifer Dürrschnabel und Philipp Konz, beide vom TC Schwarz-Weiß Merzig. redTischtennis: ATSV braucht dringend PunkteSaarbrücken. Die Frauen des ATSV Saarbrücken spielen in der 2. Tischtennis-Bundesliga Süd an diesem Samstag (16 Uhr, ATSV-Halle) gegen Watzenborn. Da der Abstand zu den Abstiegsplätzen zwei Zähler beträgt, braucht der ATSV dringend Punkte. jan/red