1. Sport
  2. Saar-Sport

Handball: HG Saarlouis holt Polen Kokoszka

Handball: HG Saarlouis holt Polen Kokoszka

Handball: HG Saarlouis holt Polen KokoszkaSaarlouis. Handball-Zweitligist HG Saarlouis hat den Polen Aleksander Kokoszka (26, Foto: SZ) verpflichtet. Der 1,95 Meter große linke Rückraumspieler, der zuletzt für den griechischen Erstligisten Kidon Xania aktiv war, hat einen Einjahresvertrag unterschrieben und wird Christian Kühn ersetzen, der zum TV Moselweiß wechselt

Handball: HG Saarlouis holt Polen Kokoszka

Saarlouis. Handball-Zweitligist HG Saarlouis hat den Polen Aleksander Kokoszka (26, Foto: SZ) verpflichtet. Der 1,95 Meter große linke Rückraumspieler, der zuletzt für den griechischen Erstligisten Kidon Xania aktiv war, hat einen Einjahresvertrag unterschrieben und wird Christian Kühn ersetzen, der zum TV Moselweiß wechselt. Darüber hinaus gab der Verein bekannt, dass Linksaußen Philipp Kessler von August 2010 bis Januar 2011 ein Auslandssemester in Schweden absolviert. Im Anschluss soll er dem Team wieder zur Verfügung stehen. kai

Generalprobe für Rennfahrer Bernhard

Homburg. Timo Bernhard aus Homburg startet am kommenden Sonntag (11.15 Uhr/Eurosport) für Audi beim 1000-Kilometer-Rennen in Spa-Francorchamps. Er fährt mit dem Franzosen Romain Dumas und Mike Rockenfeller aus Neuwied, der im Februar das 24-Stunden-Rennen in Daytona (USA) gewann, einen der drei R15 TDI des Audi Sport Teams Joest. Insgesamt gehen 52 Autos an den Start, darunter vier Peugeot 908. Die Werksteams von Audi und Peugeot treffen erstmals mit den 2010er-Fahrzeugen aufeinander. Das Rennen ist für sie Generalprobe für den 24-Stunden-Klassiker in Le Mans am 12. und 13. Juni, wo Peugeot 2009 die Siegesserie von Audi von fünf Triumphen in Folge beendete. mak