Handball: HG Saarlouis hat weniger Druck als Gegner Hüttenberg

Handball: HG Saarlouis hat weniger Druck als Gegner Hüttenberg

Saarlouis. Für den Handball-Zweitligisten HG Saarlouis geht es am Ostermontag (17 Uhr) zum schweren Auswärtsspiel beim Tabellendritten TV Hüttenberg. Mut macht aber der Heim-Auftritt gegen Frankfurt (31:23) vor zwei Wochen

Saarlouis. Für den Handball-Zweitligisten HG Saarlouis geht es am Ostermontag (17 Uhr) zum schweren Auswärtsspiel beim Tabellendritten TV Hüttenberg. Mut macht aber der Heim-Auftritt gegen Frankfurt (31:23) vor zwei Wochen. Und: Hüttenberg hatte das Hinspiel nur knapp mit 28:24 gewonnen und könnte von seiner Spielanlage her der HG Saarlouis von allen Spitzen-Mannschaften der Liga noch am ehesten liegen. Denn mit 773 Toren hat Hüttenberg eine schwache Offensive, was der gegen Frankfurt anscheinend wiedererstarkten Saarlouiser Abwehr gelegen kommen dürfte. Allerdings ist auch Hüttenberg im Moment in guter Verfassung, gab es vergangene Woche doch gegen den direkten Aufstiegs-Konkurrenten Bittenfeld ein 28:27. Dennoch dürfte ein Sieg am Montag für Hüttenberg wichtiger sein als für Saarlouis. Für die HG kommen die entscheidenden Wochen im Kampf um den Klassenverbleib erst danach. jbö