1. Sport
  2. Saar-Sport

Handball: Fontaine für Nachwuchs-Lehrgang des DHB nominiert

Handball: Fontaine für Nachwuchs-Lehrgang des DHB nominiert

Saarlouis. Daniel Fontaine, Rückraumspieler des Handball-Zweitligisten HG Saarlouis, ist für den Förderlehrgang des Deutschen Handballbundes (DHB) und der Handball-Bundesliga nominiert. Der 20-Jährige, mit 145 Toren hinter Spielmacher Danijel Grgic zweitbester Torschütze der HG, nimmt auf Einladung der DHB-Trainer Martin Heuberger und Klaus Dieter Petersen vom 12. bis 14

Saarlouis. Daniel Fontaine, Rückraumspieler des Handball-Zweitligisten HG Saarlouis, ist für den Förderlehrgang des Deutschen Handballbundes (DHB) und der Handball-Bundesliga nominiert. Der 20-Jährige, mit 145 Toren hinter Spielmacher Danijel Grgic zweitbester Torschütze der HG, nimmt auf Einladung der DHB-Trainer Martin Heuberger und Klaus Dieter Petersen vom 12. bis 14. April am Lehrgang für Rückraumspieler in Warendorf teil. Dabei soll es unter Leitung der DHB-Trainer vor allem um eine positionsspezifische Schulung für die besten Nachwuchsspieler der Bundesliga und der 2. Ligen gehen. jbö