Handball: A-Jugend der HG Saarlouis verpasst Turniersieg nur knapp

Saarlouis : Handball: A-Jugend der HGS verpasst Turniersieg knapp

Die A-Jugend-Handballer der HG Saarlouis haben den Sieg beim eigenen Vorbereitungs-Turnier um den KfZ-Sachverständigen-Bro-Cup in der Stadtgartenhalle nur hauchdünn verpasst.

Gegen das Team von TuSEM Essen gab es am zweiten Turniertag eine knappe 29:30-Niederlage. Damit war Saarlouis aber immerhin das einzige Team, das dem Bundesligisten Paroli bieten konnte. Die drei anderen Partien hatte Essen klar gewonnen.

Auch die Jungs der HG Saarlouis zeigten sich bei dem Turnier, vier Wochen vor dem Saisonstart in der Bundesliga, bereits gut in Form. Die Mannschaft von Trainer Daniel Altmeyer feierte samstags mit dem 32:21 gegen die HSG Wallau-Massenheim und dem 27:15 gegen die HSG Hanau zwei klare Siege. Zum Abschluss gab es zudem einen deutlichen 31:22-Erfolg gegen die TSG Friesenheim.

Der Saisonstart in der Bundesliga West ist für Aufsteiger Saarlouis am 8. September (15 Uhr, Stadtgartenhalle) gegen Hanau. Essen spielt in der Nordstaffel.

Mehr von Saarbrücker Zeitung