Handball A-Jugend der HGS geht die Kraft aus

Saarlouis · Mit nur sieben Stammspielern und ohne Alternativen im Rückraum stand die HG Saarlouis am 8. Pokalrunden-Spieltag der A-Jugend-Bundesliga Staffel West ohne Zählbares da. „Die Jungs haben sich reingekniet und eine Bomben-Abwehr gespielt.

Ab der 50. Minute war die Kraft alle“, kommentierte Daniel Altmeyer die 15:20 (8:10)-Heimniederlage seiner Truppe. An diesem Sonntag um 17 Uhr will das Schlusslicht den TV Hüttenberg in dessen Halle ärgern.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort