Hallenmasters: Sieben von acht Teilnehmern stehen bereits fest

Saarbrücken · Eine Woche vor dem letzten Qualifikations-Wochenende stehen sieben der acht Teilnehmer am Volksbanken-Hallenmasters des Saarländischen Fußball-Verbandes (1. Februar in Homburg-Erbach) fest. Neben Titelverteidiger Röchling Völklingen haben der FV Diefflen, SV Bübingen, SV Klarenthal, FC Wiesbach, VfL Primstal und SV Mettlach das Ticket in der Tasche.

Um den letzten freien Platz kämpfen fünf Clubs. Die besten Karten haben Saar 05 Saarbrücken und der SV Auersmacher. Beide können am Sonntag mit einem Sieg beim Turnier des SV Auersmacher aus eigener Kraft das Endturnier erreichen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort