1. Sport
  2. Saar-Sport

Großes Finale der Turner in Dillingen ist abgesagt

Wegen Lockdown : Großes Finale der Turner in Dillingen ist abgesagt

Das für kommenden Samstag und Sonntag in der Dillinger Kreissporthalle geplante große Finale der Deutschen Turnliga (DTL) ist abgesagt. Das DTL-Präsidium hat per Mehrheitsbeschluss entschieden, jeglichen Wettkampfbetrieb bis zum Ende der von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie auszusetzen.

Die TG Saar, als Finalist bei den Männern und als Ausrichter der Veranstaltung doppelt betroffen, zeigt Verständnis. „Die Entscheidung geht natürlich in Ordnung, der Gesundheitsschutz steht klar an erster Stelle“, sagte der TG-Vorsitzende Thorsten Michels und ergänzte: „Aber es ist schon bitter und etwas ärgerlich, weil sich die Jungs auf das Finale zu Hause gefreut haben und wir auch viel Zeit und Geld in die Organisation investiert haben.“

Ob die Platzierungskämpfe der Männer-, Frauen- und Nachwuchs-Bundesliga nachgeholt werden oder ob eine anderweitige Wertung der Saison erfolgt, entscheiden die jeweiligen Abteilungen der DTL in den kommenden Tagen. Angesichts des vollen Terminkalenders 2021 mit Europa-, Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen scheint die Verlegung auf einen späteren Zeitpunkt unwahrscheinlich.