| 20:41 Uhr

Leichtathletik
Grauvogel denkt nach Saarrekord an EM-Qualifikation

Athens. So wie Louisa Grauvogel von der LG Saar 70 die Hallensaison mit einem Mehrkampfrekord beendete, so begann sie die Freiluftsaison: mit einer neuen Bestmarke im Siebenkampf. In ihrer derzeitigen Heimat Georgia in den USA gewann die 22-Jährige bei den Spec Towns Invitational überlegen mit 5887 Punkten. Von Horst Grischy

Das sind 108 Zähler mehr, als Andrea Breder 1986 erreichte. Den Wettkampf hatte sie mit einem neuen Saarlandrekord von 13,16 Sekunden über 100 Meter Hürden (zuvor 13,32 von Jenna Pletsch 2010) begonnen. Nun liebäugelt Grauvogel mit der Qualifikation zu den Heim-Europameisterschaften in Berlin. Dazu wird sie am 5. und 6. Mai an einem Nominierungs-Wettkampf der Mehrkämpfer in Halle teilnehmen.