Tennis: Gojowczyk verliert das Finale von Genf

Tennis : Gojowczyk verliert das Finale von Genf

Tennisprofi Peter Gojowczyk hat seinen zweiten Titel auf der ATP-Tour klar verpasst. Der 28-Jährige musste sich am Samstag im Finale des Sandplatzturniers von Genf dem Ungarn Marton Fucsovics mit 2:6, 2:6 geschlagen geben.

Damit bleibt der Sieg im französischen Metz im September 2017 Gojowczyks einziger Titel. „Es ist nicht mein bester Belag, und es war nicht mein bester Tag heute“, sagte Gojowczyk.

Mehr von Saarbrücker Zeitung