| 21:38 Uhr

Tennis
Luxemburger Muller beendet seine Karriere

Luxemburg. Gilles Muller beendet nach den am Montag beginnenden US Open seine Tennis-Karriere. Das hat der Luxemburger aus Schifflingen bekannt gegeben. Der 35-Jährige erreichte 2017 seine bisher höchste Platzierung in der ATP-Weltrangliste (Nummer 21). Für das meiste Aufsehen sorgte Muller, als er zuvor im Wimbledon-Achtelfinale den Spanier Rafael Nadal in fünf Sätzen bezwang.