Fußball-Regionalliga Südwest: Homburg gegen Koblenz

Fußball-Regionalliga Südwest : Homburger haben nach der ersten Halbzeit die Nase vorn

Im Homburger Waldstadion steht der FC 08 Homburg gegen Rot-Weiß Koblenz auf dem Platz.

Zur Halbzeit des zwölften Spieltags der Fußball-Regionalliga Südwest steht es 2:1. Das Führungstor erzielte Homburg in der 17. Spielminute durch Christian Telch. In der 24. folgte der zweite Treffer für die Saarpfälzer: Christopher Theisen traf im heimischen Stadion.

Koblenz holte nur zwei Minuten später auf und verkürzte auf 2:1.Torschütze bei den Gästen: Sven König.