1. Sport
  2. Saar-Sport

Fußball-Oberliga: Neunkirchen empfängt den FC Homburg

Fußball-Oberliga: Neunkirchen empfängt den FC Homburg

Neunkirchen. Heute um 18 Uhr soll das ursprünglich für Dezember 2008 angesetzte Spiel der Fußball-Oberliga zwischen Borussia Neunkirchen und dem FC Homburg stattfinden

Neunkirchen. Heute um 18 Uhr soll das ursprünglich für Dezember 2008 angesetzte Spiel der Fußball-Oberliga zwischen Borussia Neunkirchen und dem FC Homburg stattfinden. Die Spielverlegung dürfte besonders den Neunkircher Kassierer freuen, denn die Meteorologen sagen für heute schönstes Frühlingswetter voraus, was sicher mehr Fans ins Neunkircher Ellenfeld-Stadion locken dürfte als an einem grauen Wintertag. Der Borussen-Vorsitzende Kurt Heidrich sagt: "Wir rechnen bei diesen günstigen äußeren Bedingungen mit 800 Zuschauern." Borussen-Trainer Günter Erhardt plagen allerdings Verletzungssorgen: Said Chouaib, Holger Klein und Michael Müller fallen aus, dazu ist Daniel Meisenheimer rotgesperrt. Für Homburgs Trainer Jens Kiefer geht es im Saar-Derby darum, "die 1:2-Niederlage von Köllerbach vergessen zu machen". Als dritter saarländischer Oberligist ist heute der SV Mettlach im Einsatz. Der Drittletzte empfängt um 19 Uhr im Stadion Am Schwimmbad den SC Hauenstein. red