Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:10 Uhr

Fußball-Dorfturnier im Kohlwaldstadion

Landsweiler-RedenFußball-Dorfturnier im KohlwaldstadionNoch bis zum 16. Mai kann man sich beim FC Landsweiler-Reden zum am 30. und 31. Mai im Kohlwaldstadion stattfindenden Turnier "Ein Dorf spielt Fußball" anmelden bei: Wolfgang Breininger, Nahestraße 13, 66578 Schiffweiler, Telefon (0 68 21) 69 08 62 oder (0172) 5693781 oder per Mail an E

Landsweiler-RedenFußball-Dorfturnier im KohlwaldstadionNoch bis zum 16. Mai kann man sich beim FC Landsweiler-Reden zum am 30. und 31. Mai im Kohlwaldstadion stattfindenden Turnier "Ein Dorf spielt Fußball" anmelden bei: Wolfgang Breininger, Nahestraße 13, 66578 Schiffweiler, Telefon (0 68 21) 69 08 62 oder (0172) 5693781 oder per Mail an E.Breininger61@gmx.de. Gespielt wird in einer A-Gruppe mit aktiven Spielern, A-Jugendlichen und AH-Spielern bis 39 Jahren, B-Gruppe mit inaktiven Spielern, B-Jugend-Spielern und AH-Spielern ab 40 Jahren und in einer D-Gruppe für gemischte Mannschaften (nur inaktive Herren) mit mindestens drei inaktiven Damen. rapFurpachKoordinations-Parcourswird eingeweihtAn diesem Freitag, 15. Mai, 18 Uhr, wird auf dem Sportgelände des SV Furpach am Kreuzbergring der erste Fußball-Koordinations-Parcours im Saarland eröffnet. Mit dieser Einrichtung, die vom 1. FC Kaiserslautern konzipiert und von den beiden Medizinern Professor Heinrich Hess und Dr. Oliver Ludwig weiterentwickelt wurde, soll den Fußballtrainern das Einüben von koordinativen Fähigkeiten erleichtert werden. Der Parcours wurde von der Jugendabteilung des SV Furpach in Eigenleistung aufgebaut und von zwei Firmen finanziert. hebWiebelskirchenSportabzeichen-Saison beim TuS hat begonnenAm Freitag hat beim TuS Wiebelskirchen die neue Sportabzeichen-Saison begonnen. Danach besteht jeden Freitag von 18 bis 20 Uhr auf dem Sportplatz Rösen die Möglichkeit zum Sportabzeichentraining und zur Prüfungsabnahme. Christine Hennes, die Sportabzeichenbeauftragte des TuS, empfiehlt, das Sportabzeichen möglichst im Mai und Juni schon zu erwerben, da der Sportplatz Rösen wegen der vorgesehenen Umgestaltung in den Sommermonaten nicht genutzt werden kann. heb