Fußball-Bundesliga erobert vierten Champions-League-Platz

Berlin. Die Bundesliga hat ab der Saison 2012/2013 einen dritten Startplatz in der Champions League. Über die Qualifikation kann ein vierter Club in die Königsklasse einziehen

Berlin. Die Bundesliga hat ab der Saison 2012/2013 einen dritten Startplatz in der Champions League. Über die Qualifikation kann ein vierter Club in die Königsklasse einziehen. Dank der Siege von Bayern München in der Champions League (1:0 bei Inter Mailand) und Bayer Leverkusen in der Europa League (2:0 gegen Metalist Charkow) in dieser Woche ist Deutschland in der Fünfjahreswertung der Europäischen Fußball-Union nicht mehr von Rang drei hinter England und Spanien zu verdrängen. Vierter ist Italien. Der dritte Rang garantiert drei feste Startplätze, der Bundesliga-Vierte nimmt an der Qualifikation teil. Zuletzt stellte die Bundesliga in der Saison 2001/02 vier Teilnehmer. dpa

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort