| 20:25 Uhr

Mainz 05 stellt Zahlen vor
Rekordumsatz von 114 Millionen Euro

Mainz. Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat die Saison 2017/2018 mit einem Rekordergebnis abgeschlossen. Wie die Rheinhessen am Montagabend bei ihrer Mitgliederversammlung bekannt gaben, erzielte der Verein einen Umsatz von 114 Millionen Euro und einen Gewinn von 3,3 Millionen Euro nach Steuern. sid

Damit liegt der Gesamtumsatz rund vier Millionen Euro über dem Wert der Vorsaison. Die Mainzer erwirtschafteten im achten Geschäftsjahr in Serie ein positives operatives Ergebnis. Für die laufende Saison erwartet der Verein erneut Rekordwerte.