1. Sport
  2. Saar-Sport

Freiwasser-DM: Waschburger will WM-Qualifikation

Freiwasser-DM: Waschburger will WM-Qualifikation

Bei den deutschen Freiwasser-Meisterschaften in Duisburg werden ab heute bis zu acht weitere Tickets für die Schwimm-WM vergeben. Star der Titelkämpfe über fünf, zehn und 25 Kilometer auf der Regattastrecke im Stadtteil Wedau ist der Olympia-Zweite Thomas Lurz.

Der Würzburger hat das WM-Ticket über die olympischen zehn Kilometer bereits in der Tasche und will sich auch für die halb so lange Distanz für die WM in Barcelona (19. Juli bis 4. August) qualifizieren.

Der Saarländische Schwimmbund schickt elf Schwimmer. Aushängeschild ist Andreas Waschburger, Achter bei Olympia 2012. Für "Waschi" geht es am Samstag über die fünf Kilometer um die WM-Qualifikation. Weitere Medaillenhoffnungen dürfen sich laut SSB Christian und Daniel Kober sowie Felix und Moritz Bartels und Patrick Lattwein machen.