Forlán hofft auf Einsatz im "kleinen" Finale

Forlán hofft auf Einsatz im "kleinen" FinaleKapstadt. Uruguays Diego Forlán (Foto: dpa) rechnet trotz Oberschenkelproblemen mit einem Einsatz im Spiel um Platz drei bei der Fußball-Weltmeisterschaft. "Ich hoffe, dass ich am Samstag dabei sein kann", sagte der Angreifer, der beim 2:3 im Halbfinale gegen die Niederlande ausgewechselt wurde

Forlán hofft auf Einsatz im "kleinen" Finale

Kapstadt. Uruguays Diego Forlán (Foto: dpa) rechnet trotz Oberschenkelproblemen mit einem Einsatz im Spiel um Platz drei bei der Fußball-Weltmeisterschaft. "Ich hoffe, dass ich am Samstag dabei sein kann", sagte der Angreifer, der beim 2:3 im Halbfinale gegen die Niederlande ausgewechselt wurde. Er hatte mit seinem vierten WM-Tor das 1:1 erzielt. Luis Suarez kehrt bei der Partie in Port Elizabeth nach seiner Rot-Sperre in die Startelf zurück. "Für uns ist die WM noch nicht vorbei. Jetzt wollen wir unter die ersten Drei", sagte der dreimalige WM-Torschütze, der im Viertelfinale gegen Ghana (5:3 nach Elfmeterschießen) vom Platz flog, nachdem er mit einem absichtlichen Handspiel Uruguay vor dem sicheren Aus rettete. dpa

Stuttgarter Osorio vor Rückkehr nach Mexiko

Stuttgart. Der mexikanische Fußball-Nationalspieler Ricardo Osorio steht vor der Rückkehr in seine Heimat. Wie Medien gestern berichteten, soll der 30 Jahre alte Rechtsverteidiger zum Erstligisten CF Monterrey wechseln. Osorios Vertrag bei Bundesligist VfB Stuttgart ist ausgelaufen. Er hatte er gehofft, in Europa bleiben zu können. Wechsel zum spanischen Club FC Villarreal und zum 1. FC Köln scheiterten. Der WM-Teilnehmer bestritt in den vergangenen vier Jahren 73 Spiele für den VfB Stuttgart. dpa

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort