Fußball-Personalie Ex-Spieler des 1. FC Saarbrücken: Mike Frantz übernimmt Job bei der SV Elversberg

Beim 1. FC Saarbrücken hatte Mike Frantz seine Karriere als Fußballspieler beendet. Nun wechselt er innerhalb des Saarlands seinen Verein. Nächste Saison übernimmt er nach SZ-Informationen einen Top-Job bei der SV Elversberg.

 Mike Frantz trug lange das Trikot des 1. FC Saarbrücken.

Mike Frantz trug lange das Trikot des 1. FC Saarbrücken.

Foto: IMAGO/Jan Huebner/IMAGO/Fabian Kleer

Beim 1. FC Saarbrücken tut sich etwas in Sachen Personal. Vor der Partie gegen das bereits abgestiegene Tabellenschlusslicht SC Freiburg II. am Sonntag wurden bereits drei Spieler verabschiedet: Marcel Gaus, Tim Schreiber und Luca Kerber. Sie werden künftig nicht mehr das am Sonntag präsentierte neue FCS-Trikot tragen.

1. FC Saarbrücken: Diese berühmten Fußballer trugen das Trikot
22 Bilder

Diese bekannten Fußballer trugen das Trikot des 1. FC Saarbrücken

22 Bilder
Foto: dpa/Christian Charisius

Mike Frantz übernimmt Job bei SV Elversberg

Doch weitere Abgänge werden folgen – nicht nur aus dem aktuellen Kader. So wird Mike Frantz ab der kommenden Spielzeit nach SZ-Informationen eine leitende Funktion beim Zweitligisten SV Elversberg übernehmen.

Von verschiedenen FCS-Offiziellen war der 228-fache Bundesliga-Spieler mehrfach als neuer Scout des Vereins ins Gespräch gebracht worden. „Wir wollen das Scouting im Verein neu aufbauen mit Mike Frantz an der Spitze“, sagte etwa FCS-Vizepräsident Salvo Pitino im SZ-Interview Ende Februar. Näheres zu den Aufgaben des ehemaligen Kapitäns des SC Freiburg bei der SVE soll in den kommenden Tagen mitgeteilt werden.

Auch soll Mittelfeldspieler Julian Günther-Schmidt, der in der abgelaufenen Saison selten zum Zug kam, um Vertragsauflösung gebeten haben.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort