FCS verpflichtet Studtrucker, Roßfeld unterschreibt Vertrag

FCS verpflichtet Studtrucker, Roßfeld unterschreibt Vertrag

Fußball-Regionalligist 1. FC Saarbrücken hat gestern die Verpflichtung von Offensivspieler Marwin Studtrucker bekannt gegeben. "Der Südwesten ist für mich Neuland", sagte der 26-Jährige, der laut FCS-Trainer Dirk Lottner flexibel einsetzbar ist. "Er kann sowohl als hängende Spitze als auch über die Außenbahn agieren, ein variabler, sehr beweglicher Spieler", sagte Lottner über Studtrucker, der in der abgelaufenen Saison 19 Spiele in der Regionalliga West für Rot-Weiß Essen bestritt, dabei drei Tore erzielte.

Einigung erzielte der FCS unterdessen auch mit Nachwuchsspieler Johannes Roßfeld, der mit der U19 aus der Bundesliga abgestiegen ist. Roßfeld unterzeichnete einen Vertrag bis 2018. Eine Vertragsverlängerung mit Steffen Schäfer bleibt offen. "Bis Mittwoch muss da eine Entscheidung fallen", sagte FCS-Sportchef Marcus Mann und erklärte zu den Verhandlungen mit Stürmer Patrick Schmidt vom Rivalen FC Homburg: "Da gibt es seit 14 Tagen nichts Neues."