| 21:30 Uhr

Tischtennis
FCS testet gegen Frankreichs Tischtennis-Nationalteam

Saarbrücken. An diesem Samstag um 17 Uhr trifft der 1. FC Saarbücken in der Multifunktionshalle an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken in seiner Vorbereitung auf die am 17. August beginnende Bundesliga-Saison auf die französische Tischtennis-Nationalmannschaft um den Einzel-Europameister Emmanuel Lebesson. red

Tomas Polansky fällt nach seiner Schulter-Operation aber bis Oktober aus. Im Zuge dieses Spiels sammelt der FCS Spenden für den „Kinderhospizdienst Saar“, der schwerstkranke Kinder und Jugendliche unterstützt und begleitet.


Bei diesem Benefizspiel richtet der FCS außerdem eine Tombola mit über 400 Preisen aus. Zu den Hauptpreisen gehört unter anderem auch eine Trainingseinheit mit FCS-Spieler Patrick Franziska (Nummer 17 der Weltrangliste). Ein Los kostet zwei Euro, davon geht ein Euro direkt an den Kinderhospizdienst Saar. Lose gibt es am Veranstaltungstag in der Multifunktionssporthalle. Die Ziehung der Lose findet ab 18 Uhr statt.