Fußball-Regionalliga: FCS schlägt Algerier im Test, Dausch verletzt

Fußball-Regionalliga : FCS schlägt Algerier im Test, Dausch verletzt

Fußball-Regionalligist 1. FC Saarbrücken hat gestern Abend sein Testspiel in Tholey gegen den algerischen Erstligisten JS Kabylie mit 3:2 (2:1) gewonnen. Vor 600 Zuschauern trafen Benjamin Kessel (4.), José Pierre Vunguidica (32.) und Sebastian Jacob (51.), die Anschlusstore der Gäste fielen in der 35. und 65. Minute (Eigentor Kessel).

FCS-Routinier Martin Dausch fällt die nächsten Wochen mit einem Anriss der linken Achillessehne aus, er muss operiert werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung