1. Sport
  2. Saar-Sport

FCS-Frauen bangen im Kellerduell in Cloppenburg um Einsatz von Matuschewski

Fußball : FCS-Frauen bangen um Einsatz von Matuschewski

Das neue Jahr hat für die Fußballerinnen des 1. FC Saarbrücken mit der 3:4-Heimpleite gegen Turbine Potsdam II bitter begonnen. Nach dem Abrutschen auf den vorletzten Tabellenplatz der 2. Bundesliga wird das Gastspiel an diesem Sonntag (11 Uhr) beim ebenfalls abstiegsbedrohten BV Cloppenburg umso wichtiger.

„Wir wollen dort unbedingt ein gutes Spiel abliefern und drei Punkte holen“, sagt FCS-Trainer Taifour Diane. Die gegen Potsdam ausgewechselte Abwehrspielerin Michaela Drescher dürfte einsatzfähig sein. Der Einsatz von Torjägerin Julia Matuschewski (Schulterblessur) steht dagegen auf der Kippe. „Bei ihr sieht es nicht so gut aus“, sagte Diane.