Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:20 Uhr

FC Porto ist erneut portugiesischer Meister

FC Porto ist erneut portugiesischer Meister Porto. Der FC Porto hat sich zum vierten Mal in Serie den Meister-Titel in Portugal gesichert. Kapitän Bruno Alves erzielte am vergangenen Sonntagabend den Treffer zum 1:0-Erfolg gegen Nacional Funchal - das 21. Liga-Spiel in Folge ohne Niederlage. Durch den Sieg am 28

FC Porto ist erneut portugiesischer MeisterPorto. Der FC Porto hat sich zum vierten Mal in Serie den Meister-Titel in Portugal gesichert. Kapitän Bruno Alves erzielte am vergangenen Sonntagabend den Treffer zum 1:0-Erfolg gegen Nacional Funchal - das 21. Liga-Spiel in Folge ohne Niederlage. Durch den Sieg am 28. Spieltag ist Porto bei zwei ausstehenden Partien nicht mehr von der Spitze zu verdrängen. Verfolger Sporting Lissabon hat bei sechs Punkten Rückstand den schlechteren direkten Vergleich mit dem Serien-Meister. Für Porto ist es der sechste nationale Fußball-Titel in den vergangenen sieben Jahren und der 24. insgesamt. Vor fünf Jahren hatte der FC die Champions League gewonnen. dpa