1. Sport
  2. Saar-Sport

FC Homburg II muss bei Saar 05 ran

Fußball-Saarlandliga : FC Homburg II muss im Abstiegskampf bei Saar ran

(sho) Die abstiegsgefährdeten Saarlandliga-Fußballer des FC Homburg II müssen am Sonntag in ihrem vorletzten Saisonspiel um 17.15 Uhr beim Tabellensechsten SV Saar 05 Saarbrücken antreten. Vom vermeintlich ersten Abstiegsrang 14 trennt die Mannschaft von Trainer Andreas Sorg als Tabellenzwölfter nur einen Punkt.

Das Hinspiel hatten die Homburger Ende Oktober vergangenen Jahres mit 2:1 gewonnen. Für den FCH trafen Tim Schneider (13.) sowie Gaetano Giordano (90.), zuvor hatte Christian Hertel (9.) den SV Saar 05 in Führung gebracht.

Gegenüber dem jüngsten 1:1 gegen die FSG Ottweiler-Steinbach fehlen Tobias Trautzburg (Rotsperre) und Tim Klotsch (Kreuzbandriss, Meniskus-, Innen- und Außenbandschaden). „Es kommt im Moment alles zusammen. Dennoch versuchen wir, noch einmal alles rauszuholen“, sagt Sorg. Es gehe jetzt darum, Ruhe zu bewahren und die Aufgabe vom Kopf her möglichst frei anzugehen.