Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:30 Uhr

FC Barcelona mit bester Hinrunde der Vereinsgeschichte

Malaga. Der FC Barcelona hat die beste Hinrunde seiner Vereinsgeschichte perfekt gemacht. Die weiter ungeschlagenen Katalanen gewannen am Sonntagabend mit 3:1 (1:0) beim FC Malaga und feierten damit am 19. Spieltag im spanischen Fußball-Oberhaus ihren 18. Sieg. Barça spielte bisher nur einmal Remis (2:2 gegen Real Madrid)

Malaga. Der FC Barcelona hat die beste Hinrunde seiner Vereinsgeschichte perfekt gemacht. Die weiter ungeschlagenen Katalanen gewannen am Sonntagabend mit 3:1 (1:0) beim FC Malaga und feierten damit am 19. Spieltag im spanischen Fußball-Oberhaus ihren 18. Sieg. Barça spielte bisher nur einmal Remis (2:2 gegen Real Madrid). Die bisherige Bestmarke, die Barça vor zwei Jahren aufgestellt hatte, verbesserten sie um zwei Zähler. Nebenbei überboten die Blauroten eine weitere Leistung, die 70 Jahre lang Bestand hatte: Sie schossen in 37 Punktspielen hintereinander wenigstens ein Tor. Den bisherigen Rekord von 36 Spielen in Serie hatte Barça in der Saison 1942/43 aufgestellt. Real Madrid liegt 18 Punkte hinter Barça zurück und dürfte im Titelkampf kaum eine Rolle spielen. dpa