| 21:51 Uhr

Fußball-Bundesliga: Traurige Augsburger
Trainer Baum mit Tränen: Giefers Patzer schockt FCA

Augsburg. Nach seinen zwei Patzern beim 1:2 beim FSV Mainz 05 hatte Trainer Manuel Baum vom FC Augsburg seinen Torhüter Fabian Giefer noch demonstrativ in Schutz genommen. Nun folgte der nächste folgenschwere Aussetzer. dpa

Beim 2:3 am Samstag gegen Werder Bremen ließ der 28-Jährige in der 75. Minute eine Flanke durch die Beine flutschen und ermöglichte so Werder-Neuzugang Davy Klaassen den 3:2-Siegtreffer. Danach gab es sogar Pfiffe von den eigenen Fans.


„Das ist unglaublich“, deutete Baum Konsequenzen an, auch wenn ihn das sichtlich mitnahm: „Dass es so nicht weitergehen kann, das ist uns allen auch bewusst.“ Wie aufgewühlt der Trainer war, zeigte sich im Fernseh-Interview nach dem Abpfiff, als Baum mit Tränen in den Augen beim Reden stockte.