Erster Saisonsieg für FCK: 1. FC Kaiserslautern mit 3:1 bei SG Großaspach

3. Liga : FCK feiert in Großaspach mit 3:1 den ersten Saisonsieg

Mit vier Zählern aus den ersten zwei Partien liegt der 1. FC Kaiserslautern im Soll. Bei der SG Sonnenhof Großaspach zeigte der Fußball-Drittligist am Samstag eine über weite Strecken überzeugende Leistung und fuhr einen 3:1 (2:0)-Auswärtssieg ein.

„Wir müssen unsere Chancen besser ausspielen, daran müssen wir arbeiten“, meinte FCK-Trainer Sascha Hildmann.

Florian Pick machte mit seinem dritten Saisontor in der ersten Minute der Nachspielzeit alles klar. Auf den 23-Jährigen ist zurzeit Verlass. Schon die frühe 1:0-Führung (5. Minute) besorgte der Linksaußen. Mit drei Treffern an den ersten beiden Spieltagen ist der technisch versierte Rechtsfuß maßgeblich am erfolgreichen Saisonstart beteiligt. Doch nach der starken Anfangsphase, in der Timmy Thiele auf 2:0 erhöhte (8.), mussten die Pfälzer in der zweiten Hälfte trotz Überzahl nach der Gelb-Roten Karte für Großaspachs Dominik Martinovic (45.+1) um den Sieg bangen. Bereits an diesem Dienstag (19 Uhr) gibt es auf dem Betzenberg gegen Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt die erste echte Standortbestimmung der Saison.