Erster Saisonsieg für die Tischtennisspieler des TTC Lautzkirchen

Erster Saisonsieg für die Tischtennisspieler des TTC Lautzkirchen

Lautzkirchen. Die Tischtennis-Spieler des TTC Lautzkirchen feierten in der Saarlandliga ihren ersten Saisonsieg. Beim TTC Lebach-Thalexweiler gab es einen überzeugenden 9:4-Auswärts-Erfolg. "Die Grundlage zu diesem souveränen Sieg haben wir bereits in den drei Eröffnungs-Doppeln gelegt", freute sich TTC-Pressesprecher Rolf Waltemathe

Lautzkirchen. Die Tischtennis-Spieler des TTC Lautzkirchen feierten in der Saarlandliga ihren ersten Saisonsieg. Beim TTC Lebach-Thalexweiler gab es einen überzeugenden 9:4-Auswärts-Erfolg. "Die Grundlage zu diesem souveränen Sieg haben wir bereits in den drei Eröffnungs-Doppeln gelegt", freute sich TTC-Pressesprecher Rolf Waltemathe. So setzten sich Jörg Krauss/Kai Werner, Tobias Walch/Attila Orban und Steffen Welsch/Patrik Stilgenbauer jeweils klar durch. Im Spitzeneinzel des Abends bezwang Tobias Walch in fünf Sätzen Alois Heinrich. Anschließend rang er auch Timo Michaely mit 3:1 nieder. Die Lautzkircher Nummer zwei, Kai Werner, musste sich dem Lebacher Heinrich am Ende in fünf Sätzen mit 2:3 geschlagen geben. Dafür bezwang er Michaely deutlich mit 3:0. Die weiteren Zähler für Lautzkirchen steuerten Welsch, Stilgenbauer und Kraus bei. Das nächste Spiel in der Saarlandliga bestreitet der TTC Lautzkirchen am Samstag, 26. September, um 19.30 Uhr in der heimischen Schulturnhalle gegen den TTC Altenwald. sho

Mehr von Saarbrücker Zeitung