1. Sport
  2. Saar-Sport

Erfolge bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften und den Süddeutschen

Mit Stolz empfangen : Bei zwei Meisterschaften erfolgreich

Die Jii-On-Du-Kids sammelten wieder fleißig Edelmetall ein.

Die Jii-On-Du-Kids von Gianluca La Delia sammelten im März und April mit großen Erfolgen weitere Wettkampferfahrung, so bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Wittlich und bei den süddeutschen Meisterschaften in Bruchsal, wie der Verein meldet.

Die Jii-On-Du-Schule zeige, dass diese Kampfsportart sowohl für Jungen als auch für Mädchen geeignet ist, mit Selbstbewusstsein ins Leben zu starten.

Sophia La Delia gilt hierbei vor allem wegen ihrer ruhigen und zielstrebigen Art als gutes Beispiel.Bei der Rheinland-Pfalz-Meisterschaft hat sie in ihrer Gewichtsklasse den 1. Platz (Goldmedaille) gewonnen und auch in der offenen Gewichtsklasse den 1. Platz gemacht. Bei der süddeutschen Meisterschaft hat sie ebenfalls Gold für die Jii-On-Du-Kids Walpershofen nach Hause geholt.

Ihre Mitkämpfer aus der Jii-On-Du-Akademie waren ebenfalls erfolgreich. So hat der Sieg gewohnte Giovanni La Delia bei beiden Meisterschaften je den 1. Platz in seiner Gewichtsklasse belegt. Katharina Boes hat den 2. Platz in Wittlich und den 3. Platz in Bruchsal erkämpft. Wissam Nazzal hat in seiner Gewichtsklasse in Wittlich den 1. Platz und in Bruchsal den 2. Platz erreicht. Kenau Vanbrockrijek hat in seiner Gewichtsklasse in Wittlich den 2. Platz belegt.

Bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften waren etwa 100 Kinder am Start und bei den sehr gut besuchten süddeutschen Meisterschaften haben die Jii-On-Du-Kids mit ihren Titeln etwa 200 Kinder hinter sich gelassen.

Infos zur Jii-On-Du Akademie in Walpershofen unter www.jii-on-du.de oder direkt bei Gianluca La Delia unter Tel. (01 72) 5 92 68 56.