1. Sport
  2. Saar-Sport

Fußball: Elversbergs Trainer Neitzel mustert Milad Salem aus

Fußball : Elversbergs Trainer Neitzel mustert Milad Salem aus

Nach nur vier Punkten aus den drei zurückliegenden Spielen hat Fußball-Regionalligist SV Elversberg personell reagiert. Mittelfeldspieler Milad Salem trainiert ab sofort nur noch bei der U21 der SVE in der Saarlandliga. Diese Entscheidung trafen Trainer Karsten Neitzel und Sportdirekor Roland Seitz gemeinsam. „Milad bekommt eine Denkpause, weil wir glauben, dass er uns in den nächsten Wochen nicht weiterhilft“, sagte Neitzel gestern.

Ob der 29-jährige Salem noch einmal eine Chance im Regionalliga-Kader erhält, ist offen. Neitzel sagte bei der Begründung auch, dass es noch mehrere Spieler gibt, deren Leistung zuletzt nicht stimmten, nannte aber keine weiteren Namen. Blickt man auf die vergangenen Wochen und insbesondere auf das 1:1 am vergangenen Samstag beim FSV Mainz 05 II zurück, könnten die Stürmer Smail Morabit und Johannes Rahn ebenfalls zu den schwächeren Spieler der SVE zählen.