| 21:17 Uhr

Elversberg II: Trainer Blissett freigestellt, Holzer leitet Training

Elversberg. Der abstiegsbedrohte Fußball-Oberligist SV Elversberg II, der am vergangenen Dienstagabend mit 1:3 gegen den FK Pirmasens verlor, hat gestern Trainer Gary Blissett freigestellt. Auf Grund der Tabellensituation sah sich das Präsidium dazu veranlasst, teilt die SVE mit

Elversberg. Der abstiegsbedrohte Fußball-Oberligist SV Elversberg II, der am vergangenen Dienstagabend mit 1:3 gegen den FK Pirmasens verlor, hat gestern Trainer Gary Blissett freigestellt. Auf Grund der Tabellensituation sah sich das Präsidium dazu veranlasst, teilt die SVE mit. Blissett übernahm 2002 - nach Ende seiner Spieler-Laufbahn in der Regionalliga-Elf der Elversberger- die SVE II und führte diese von der Kreisliga B bis in die Oberliga. Das Training leitet nun der ehemalige Mittelfeldspieler der Elversberger Reserve, das Aufsichtsratsmitglied Dominik Holzer. Ein Interimstrainer soll noch diese Woche vorgestellt werden, erklärt der Verein. Kommende Saison übernimmt dann Günter Erhardt den Trainerposten. mak