Eliteschule feiert 11 Jahre Jubiläum mit großer Party an der Sportschule

Keßler, Kuntz und Theune kommen : Eliteschule feiert elfjähriges Jubiläum mit großer Party

Es ist ein außergewöhnliches Jubiläum und nicht nur für Verbandssportlehrerin Margret Kratz „ein sehr besonderer Tag“. An diesem Samstag wird in den Räumlichkeiten der Saarbrücker Hermann-Neuberger-Sportschule gefeiert: Vor exakt elf Jahren und elf Monaten wurde die saarländische Eliteschule des Frauen- und Mädchenfußballs ins Leben gerufen.

Illustre Namen haben daher ihr Kommen angekündigt, darunter die Ex-Champions-League-Sieger Josephine Henning und Selina Wagner sowie die Weltfußballerin 2014 Nadine Keßler, die inzwischen als Leiterin der Uefa-Abteilung Frauenfußball tätig ist.

„Ich freue mich riesig auf die Jubiläumsfeier. Es ist ein Geschenk für mich, jede Spielerin noch mal zu sehen und die Möglichkeit zu haben, mit ihnen gemeinsam zu feiern“, sagt Kratz, die als Leiterin der Eliteschule etliche Nachwuchsfußballerinnen im Frühstadium ihrer Karriere begleitet hat. Ex-Bundestrainerin Tina Theune, die Deutschland 2003 zum ersten Weltmeistertitel führte, und U21-Männer-Nationaltrainer Stefan Kuntz aus Neunkirchen werden ebenfalls kommen und Reden halten. Der offizielle Teil der Feier geht von 15 bis 20.30 Uhr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung