| 20:36 Uhr

Olympische Winterspiele in Südkorea
Drei deutsche Herren starten über 15 Kilometer

Pyeongchang.

Nur drei deutsche Langläufer werden an den Start des 15-Kilometer-Freistil-Rennens im Olympic Nordic-Park von Pyeong­chang gehen. Andreas Katz, Sebastian Eisenlauer und Lucas Bögl wurden für den Wettbewerb am heutigen Freitag (7 Uhr MEZ) benannt. Thomas Bing wird nach seinen zwei couragierten Auftritten bei den ersten beiden Entscheidungen geschont. Jonas Dobler wird als Vorsichtsmaßnahme nicht ins Rennen geschickt, nachdem er sich zuletzt unwohl fühlte.