| 21:02 Uhr

Oilers verlieren
Pleite für Draisaitl zum Saisonauftakt in der NHL

Göteborg. Für Eishockey-Star Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers ist der erste Schritt zur Wiedergutmachung in der Profiliga NHL gehörig danebengegangen. Im schwedischen Göteborg unterlag das Draisaitl-Team mit Nationalmannschaftskollege Tobias Rieder am Samstagabend den New Jersey Devils zum Auftakt in der besten Liga der Welt deutlich mit 2:5 (1:1, 0:2, 1:2). Nach der enttäuschenden vergangenen Saison gab es gleich zum Start trotz eines Draisaitl-Treffers den ersten Rückschlag für die Oilers. dpa