Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar: Die Top-Favoriten treffen sich schon am zweiten Spieltag

Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar : Die Top-Favoriten treffen sich schon am zweiten Spieltag

Schon am zweiten Spieltag der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar kommt es zum Duell der beiden wohl größten Liga-Favoriten. Der mit einem 1,7-Millionen-Euro-Etat ausgestattete FC Homburg empfängt heute um 19.30 Uhr im heimischen Waldstadion den 1. FC Kaiserslautern II. Die Lauterer U23 war ähnlich überraschend wie die Homburger in der vergangenen Saison aus der Regionalliga Südwest abgestiegen. Beide Teams starteten mit Siegen, der FCH gewann beim SC Idar-Oberstein mit 3:1, die Pfälzer mit 4:2 zuhause gegen den FC Hertha Wiesbach.

Für FCH-Trainer Jürgen Luginger ist das Spiel ein „echter Prüfstein. Der FCK II hat ein junges, schnelles und robustes Team“. Im Tor wird wohl erneut Mark-Patrick Redl stehen, der in Idar-Oberstein überraschend den Vorzug vor dem Ex-Saarbrücker David Salfeld (Verletzungsrückstand) erhalten hatte. Redl war im Sommer vom FCK II gekommen und kennt den Gegner gut.

Mehr von Saarbrücker Zeitung