1. Sport
  2. Saar-Sport

Die neuen Amateurfußball-Seiten der Saarbrücker Zeitung

Die neuen Amateurfußball-Seiten der Saarbrücker Zeitung

Saarbrücken. Die Ligareform des Saarländischen Fußballverband bedingt auch eine Blattreform. Das heißt: Die Berichterstattung der Saarbrücker Zeitung über den regionalen Fußball in den Montagsausgaben mussten wir der viel diskutierten Ligareform anpassen - und umstellen. Ab Montag, 3

Saarbrücken. Die Ligareform des Saarländischen Fußballverband bedingt auch eine Blattreform. Das heißt: Die Berichterstattung der Saarbrücker Zeitung über den regionalen Fußball in den Montagsausgaben mussten wir der viel diskutierten Ligareform anpassen - und umstellen.

Ab Montag, 3. August, finden Sie die fünfte Liga, die Oberliga Südwest, auf der Seite D 5 wie gewohnt mit Bild und Text. Darunter finden Sie in der kommenden Saison einen Zahlenblock mit den Statistiken der ersten, zweiten, dritten Liga sowie der Regionalliga. Auch die Frauen-Bundesliga-Statistiken stehen ab deren Rundenstart im September in diesem Block. Auf der Seite D 6 präsentieren wir Ihnen zukünftig die neue sechste Liga, die Saarlandliga, in Bild und Text. Auch die Verbandsliga, die nun die siebte statt wie bisher die sechste Liga ist, finden Sie auf dieser Seite mit einem Bild und Text. Die beiden Landesligen, die ebenfalls an Wertigkeit verloren haben, erscheinen ebenso auf Seite D6 des Sportteils. Auf der Seite D 7 veröffentlichen wir die Ergebnisse der Bezirks- und A-Ligen in übersichtlichen Ergebnisleisten und den Bildern des Spieltages.

Einzig die Ergebnisse der B-Klassen finden Sie montags nicht mehr im überregionalen Sportteil der Saarbrücker Zeitung, da die teilnehmenden Mannschaften kein Aufstiegsrecht haben und damit außer Konkurrenz ihre Runde spielen. red