1. Sport
  2. Saar-Sport

DFB-Junioren erwarten im Saarland Spanien, Italien und Niederlande

DFB-Junioren erwarten im Saarland Spanien, Italien und Niederlande

Saarbrücken. Länderspiel-Atmosphäre im Saarland: Im Rahmen eines Vier-Nationen-Turniers treten die U17-Junioren (Jahrgang 1992) des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gegen Italien, Spanien und die Niederlande an. Gespielt wird zwischen dem kommenden Donnerstag, 18. September, und Dienstag, 23. September

Saarbrücken. Länderspiel-Atmosphäre im Saarland: Im Rahmen eines Vier-Nationen-Turniers treten die U17-Junioren (Jahrgang 1992) des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gegen Italien, Spanien und die Niederlande an. Gespielt wird zwischen dem kommenden Donnerstag, 18. September, und Dienstag, 23. September. Austragungsorte sind in Elversberg das Waldstadion, in Rehlingen das Bungertstadion, das Stadion Kieselhumes in Saarbrücken, in Hasborn das Waldstadion und in Völklingen das Hermann-Neuberger-Stadion. Die DFB-Junioren treffen am Donnerstag, 17.30 Uhr, in Elversberg auf Italien. Die Kassen am Stadion öffnen um 16.30 Uhr. Am Samstag, 20. September, 13.30 Uhr, spielt die Elf von Trainer Marco Pezzaiuoli gegen Spanien (Kassenöffnung: 12 Uhr). Das letzte Spiel der Deutschen ist am 23. September, 18.30 Uhr. Dann geht's in Völklingen gegen die Niederlande (Kassenöffnung: 14.30 Uhr). Die weiteren Spiele: Niederlande gegen Spanien (18. September, 17.30 Uhr, Rehlingen), Italien gegen Niederlande (20. September, 13.30 Uhr, Hasborn), Spanien gegen Italien (23. September, 16 Uhr, Völklingen). Der Eintritt kostet bei Spielen der deutschen Elf zehn Euro (Sitzplatz), fünf Euro (Stehplatz) und einen Euro im Rahmen eines Gruppentickets für Jugendmannschaften. Bei den anderen Spielen kosten die Tickets sechs, zwei und einen Euro. mak